Herbstwanderung 2017

Den diesjährigen zusätzlichen Feiertag am Reformationstag nutze der Reit- und Fahrverein Hilwartshausen/Lauenberg um eine herbstliche Wanderung zu unternehmen. Der traditionelle Herbstausritt wurde in diesem Jahr etwas abgeändert und fand also ohne Pferde statt. Die Idee wurde ausgezeichnet angenommen und so machten sich fast 40 Vereinsmitglieder am Nachmittag auf, zu einem Marsch durch den bunten Wald von Hilwartshausen in Richtung Lauenberg. In der Dämmerung erreichte man dann das Ziel, die Gaststätte Hagedorn, wo bei einem herrlichen Buffet mit Ente, Haxe und Schnitzel der Abend gemeinsam verbracht wurde.