neue Mini-Volti-Gruppe

Voltigiernachwuchs in Hilwartshausen

Im Reit- und Fahrverein hat sich das Voltigieren seit vielen Jahren als eines der Aushängeschilder der Vereinsarbeit etabliert. Und so war es nicht verwunderlich, dass die Voltigierwarte viele Anfragen zur Aufnahme neuer Kinder erreichten. Nachdem die Kapazitäten der beiden Nachwuchsgruppen voll ausgereizt waren, sich aber die Anfragen für die Mini-Volti-Gruppe des Vereins mehr und mehr häuften, wollte man die Kinder nicht weiter warten lassen und entschloss sich für die Eröffnung einer weiteren Gruppe. So haben seit Sommer dieses Jahres 8 neue Kinder Spaß in diesem tollen Sport. Bei den Mini-Voltis lernen Kinder ab 4 Jahren spielerisch den Einstieg in den Voltigiersport und den Umgang mit dem Pferd.

 

Ohne die ehrenamtliche Arbeit der Gruppenleiter wäre es jedoch nicht möglich den mittlerweile insgesamt 32 aktiven Voltigierern die Übungsstunden zu ermöglichen. An dieser Stelle bedankt sich der Vereinsvorstand ganz herzlich für den engagierten Einsatz aller Übungsleiter.