Jahreshautversammlung 2019

Erfolgreiches Geschäftsjahr des Reit- und Fahrvereins Hilwartshausen/Lauenberg e.V.

Am 18.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Hilwartshausen/Lauenberg e.V. statt. Im Reiterstübchen „St.-Georg“  konnte der 1. Vorsitzende Guido Wippermann 24 Mitglieder begrüßen. Er berichtete über ein erfolgreiches, abgelaufenes Geschäftsjahr 2018, mit vielen Vereinsveranstaltungen wie einem Frühjahrsbrunch und einer Führung über das Gestüt in Hunnesrück, organisiert durch die Freizeitwarte, dem traditionellen Spring- und einem Dressurturnier und dem Voltigierturnier mit Bezirksmeisterschaften. Das 40-jährige Vereinsjubiläum mit Kommers und Reithallenpart, die Helferfeier der Karnevalshelfer und das traditionelle Weihnachtsreiten komplettierten das Veranstaltungsangebot. Ein besonderer Dank geht an alle Spartenleiter, Übungsleiter und Reitlehrer, sowie an alle Helfer, die sich immer für den Verein engagieren und jederzeit tatkräftig zur Seite stehen.

 

In der vergangenen Turniersaison war man im Springen und in der Dressur von der Führzügelklasse bis zur Klasse M mit tollen Ergebnissen auf Turniern unterwegs.

 

Im Voltigieren ist weiterhin die Nachfrage im Bereich der Kindervoltigiergruppen sehr groß.

 

Der Reit- und Fahrverein Hilwartshausen/Lauenberg e.V. ist insbesondere in der Nachwuchsförderung und im Einsatz für die Kinder und Jugendlichen des Vereins sehr aktiv. So wurden auch in diesem Jahr durch die Jugendwarte tolle Aktionen außerhalb des normalen Vereinssports organisiert. Dazu gehörten ein „Tag rund ums Pferd“ als Ferienpass Aktion, ein gemeinsames Kastanien-Sammeln und eine Weihnachtsfeier mit Bastelangebot.

 

Der Verein hat derzeit 121 Mitglieder. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnten in diesem Jahr einige Jubilare zu ihrer jahrelangen Vereinszugehörigkeit geehrt werden. Für die 40-jährige Mitgliedschaft: Irmtraut Hildebrandt, Jens Hildebrandt, Bernd Mönkemeyer und Guido Wippermann, für die 25-jährige Mitgliedschaft: Sarah Kahle und für die 10-jährige Mitgliedschaft: Jana Bosse und Anna-Maria Watermann.

 

Der Vorstand des Reit- und Fahrverein Hilwartshausen/Lauenberg e.V. dankt auf diesem Weg nochmals allen Fachwarten, Helfern und ehrenamtlich Tätigen für ihre geleistete Arbeit und ihr Engagement und hofft ein ebenso erfolgreiches Jahr 2019.